Dreisamrepublik

Infos an Schüler

Morgen ist es soweit! Unsere Dreisamrepublik wird eröffnet!
Hier ein paar Infos:
- Morgen 9 - 14 Uhr ist Anwesenheitspflicht für alle
- Sonst 10 - 14 Uhr
- Jeder Schüler muss mindestens 6 Stunden anwesend sein und mindestens 3 Stunden arbeiten
- Beim Betreten und Verlassen des Staates müsst ihr euch an der Rezeption an bzw. abmelden! Sonst werdet ihr als abwesend eingetragen!
- Wer seinen Pass oder seine 50 Dreisys noch nicht abgeholt hat muss das morgen tun. Um den Pass zu holen müsst ihr euch bei der Rezeption melden, für das Geld müsst ihr zur Bank.
- Jeder Chef muss sich im Laufe des Tages beim Finanzministerium (Neubau oben, Schild ist an der Tür) melden!
- Die Chefs, die 500 Dreisys ausgeliehen haben müssen diese am Abend, zusammen mit den Steuern, zurückzahlen! Chefs, die die 500 D noch nicht abgeholt haben sollen es bei der Bank tun!

Infos an Gäste

Und das können Sie erleben und machen, wenn sie sich in der Dreisamrepublik aufhalten.

Neben politischen Veranstaltungen (Näheres finden Sie im Programm) und Parlamentssitzungen gibt es Konzerte und andere künstlerische Darbietungen auf einer Kleinbühne. Daneben gibt es Handwerksbetriebe, die verschiedene Waren anbieten, die alle in Handarbeit hergestellt werden, und einen Kleiderladen. In einem Nähstudio können Sie selbstgenähte Produkte erwerben oder Ihre Kleider ändern oder flicken lassen. Auf Anfrage werden hier auch ihre Hemden von zu Hause gebügelt. Eine Autoreinigung reinigt den Innenraum Ihres Autos während Ihres Besuches. Sie können ins Kino gehen oder Ihr Glück bei einer Lotterie oder im Casino versuchen, sich in einer Nerf-Battle messen oder Computer-Spiele aus Ihrer Kindheit im Retro-Cafe spielen, sich ein Tattoo malen lassen, eine Fußmassage genießen, Ihre Frisur richten lassen, an einem Tanz- oder Yoga-Kurs teilnehmen oder in unserem Standesamt den Bund der Ehe eingehen - die Ehe für alle ist bei uns kein Problem. Für die, die es eher verrückt wünschen, gibt es auch die Möglichkeit des crazy wedding. In unseren zahlreichen Cafes können Sie Kaffee und Kuchen genießen und am Vormittag auch ausgiebig frühstücken. Unsere Apotheke bietet selbstgemachte homöopathische Mittel und Salben, im Bio-Kräuterladen gibt es alles rund um die Kräuter. Für ein gemütliches Mittagessen stehen internationale Restaurants, eine Crêperie, Burger-Restaurants und ein Biergarten zu Ihrer Verfügung. In unseren Backstuben gibt es selbst gebackene Spezialitäten und auch Brot zu kaufen. Am Dienstag gibt die Big Band um 11h30 ein Konzert, um 15h30 gibt es unter dem Titel "Homage à S." ein Konzert mit zahlreichen hochtalentierten Schülern und dem Chor.
Sollten Sie abends noch etwas länger verweilen wollen, gibt es in unserem Biergarten auch nach 18h00 noch die Möglichkeit, eine Kleinigkeit zu essen und zu trinken. In unserem Sternerestaurant können Sie mit etwas mehr Zeit ein 4 Gänge-Menu genießen und den Tag in gemütlicher Atmosphäre ausklingen lassen.

Wenn Sie neugierig geworden sind, kommen Sie vorbei.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!